Grafik

HERZLICH WILLKOMMEN

bei den Stadtwerken Windsbach – Ihrem Versorger für Wasser und Strom ganz in Ihrer Nähe. Haben Sie Wünsche oder Probleme? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung oder kommen Sie einfach bei uns vorbei. Wir beraten Sie gerne kompetent und fachlich.


Jahresablesung Strom- und Wasserzähler 2016

Die Stadtwerke Windsbach werden im Rahmen der jährlichen Ablesung ab Ende November Ablesekarten zur Kundenselbstablesung für alle Strom- und Wasserzähler im Stadtgebiet Windsbach und in den Stadtteilen Elpersdorf, Retzendorf und Untereschenbach versenden. Wir bitten Sie, die Zählerstände und das Ablesedatum auf der Ablesekarte einzutragen und im Rathaus - EG Zimmer 04 – abzugeben, per Post zurück zu senden oder die Zählerstände online zu erfassen. Bis spätestens 08. Januar 2017 ist die Meldung der Zählerstände möglich, danach eingehende Zählerstände können für die Jahresabrechnung nicht mehr berücksichtigt werden. Kunden, die nicht von den Stadtwerken Windsbach mit Strom beliefert werden, müssen Ihre Zählerstände ebenfalls melden, da wir als Verteilnetzbetreiber diese Zählerstände an die jeweiligen Lieferanten weitermelden und die Netznutzung abrechnen. Für die Abrechnung zum 31.12.2016 werden die Zählerstände ggf. zum 31.12.2016 hochgerechnet und abgegrenzt. Die Meldung der Zählerstände kann nur noch (wie angegeben) durch Postversand, Abgabe der Ablesekarte im Rathaus oder Onlineerfassung erfolgen. Telefonisch werden keine Zählerstände entgegengenommen. Für den Fall, dass die Zählerstände nicht termingerecht vorliegen, sind die Stadtwerke Windsbach berechtigt den Strom- und Wasserverbrauch für den maßgeblichen Zeitraum im Wege der Schätzung zu ermitteln. Darüber hinaus behalten sich die Stadtwerke Windsbach das Recht vor, bei berechtigtem Interesse die gemeldeten Messdaten zu überprüfen. Auf die einschlägigen Vorschriften des § 11 StromGVV und des § 10 des BGS-WAS wird verwiesen.

Sollten Sie Fragen zur Ablesung haben, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter während der Öffnungszeiten unter den Telefonnummern (09871) 670140 - Frau Wronski und (09871) 7064110 - Herr Brückner zur Verfügung.

Ihr Stadtwerke Team

 

 


Stadtwerke Windsbach
Hauptstraße 15
91575 Windsbach
Fon (0 98 71) 67 01 -0
Fax (0 98 71) 67 01 -50

E-Mail